Slide background

BIOMECHANISCHE GOLFSCHWUNGANALYSE

Biomechanische  Golfschwunganalyse:

Der Trend hin zu einem präventiven, schonenden und biomechanisch optimierten Golfschwung ist trotz aller Konflikte mit vielen traditionellen Lehrmeinungen zum optimalen Golfschwung gerade auch im Profibereich ständiges Thema. Viele alte „Schwungtechnik-Dogmen“ haben wegen mangelnder Nachhaltigkeit ausgedient und immer mehr Top-Golfer änderten und ändern verletzungsbedingt ihren Schwungablauf von Grund auf.

In einem unserer Satellitenstützpunkte bieten wir eine umfassende HD- videogestützte Schwunganalyse an. Hierbei richten wir im Gegensatz zum Golf-Pro unser Hauptaugenmerk auf Ihren Körper: Ihre individuelle Biomechanik, Anatomie, etwaige Beschwerden und medizinische Vorraussetzungen

Da diese Schwunganalyse sehr differenziert und aufwändig ist, setzt sie sich aus zwei Terminen zusammen:

Aufnahmetermin:

Erhebung/Anamnese von individuellen Zielen, Wünschen und persönlichen Voraussetzungen. Untersuchung der Gelenkfunktionen und der individuellen Biomechanik.

Analyse-Termin:

Besprechung des Golfschwungs in einzelnen Phasen unter biomechanischen Gesichtspunkten. Erläuterung des Optimierungspotenzials inklusive Überreichung eines individuellen Dossiers in gedruckter Form.
Danach können Sie mit unserem Empfehlungsdossier den Kooperationspro ihrer Wahl aufsuchen.